Systemische Tieraufstellungen

Mittels Surrogaten (Stellvertretern) lasse ich mir anzeigen, wie die aktuelle Situation zu einem bestimmten Thema aussieht. Dies erkenne ich anhand der Positionen, die die Stellvertreter zu einer bestimmten Person, einem bestimmten Tier oder zu einer gewissen Situation einnehmen,  also wie sie darüber denken, fühlen und handeln. Als Stellvertreter nutze ich entweder beschriftete Zettel oder Figuren, wie hier im Bild zu sehen. 

 

Jedem Stellvertreter wird also eine Rolle zugesprochen, der die Energie der eigentlichen Person oder des betreffenden Tieres annimmt und über die Verbindung mit dem morphischen Feld dessen Energien widerspiegelt. Das hat den großen Vorteil, daß oftmals Spiegelthemen oder unbewusste Muster entdeckt und auch geklärt werden können.

 

Nach der Erkenntnis über die unbewussten Muster oder Blockaden hat man die Möglichkeit an eine gute Lösung über Quantenheilung und der Integration von anderen, zielführenden Energien über das morphische Feld zu gelangen.

 

Hierbei helfe ich Dir selbstverständlich weiter.