Ablauf

Tier-Mensch-Konferenz

Du schickst mir vorab eine Email mit Deinem Namen, Adresse und einer Festnetztelefonnummer, wo ich Dich zum vereinbarten Termin erreichen kann.

 

Bitte schick mir auch ein Foto von Deinem Tier, auf dem die Augen gut zu erkennen sind und auf dem kein anderes Tier zu sehen ist. Es muss kein aktuelles Foto sein. Bitte teile mir noch mit, wer noch in Deinem Haushalt lebt und den entsprechenden Status der Person, damit eine Zuordnung der Antworten durch mich einfacher erfolgen kann. Es reicht mir, wenn Du mir die Fragen dann am Telefon stellst, eine Vorabübersendung der Fragen ist nicht notwendig.

 

Du bekommst in Kürze eine Antwort-Mail von mir. Wir vereinbaren einen Telefontermin, zu dem ich Dich dann unter der zuvor angegebenen Telefonnummer anrufen werde.  Da ich grundsätzlich per Vorkasse arbeite, bekommst Du dann auch die Rechnung per Email von mir mit der Bitte zu überweisen.

 

Es gibt, wie auch unter den Menschen, Tiere, die sehr gesprächig sind und welche, die sich nicht so gern mitteilen. Dass ein Tier gar nicht mit mir sprechen möchte, hatte ich bisher noch nie. Sollte es aber so sein, dass es zu keinem Gespräch kommt, weil Dein Tier es nicht möchte, erstatte ich Dir selbstverständlich Dein Geld zurück oder ich führe alternativ eine systemische Aufstellung durch. Oftmals kommt man dann über diesen Weg auch an hilfreiche und verwertbare Informationen. 

 

Während des Gesprächs hast Du jederzeit die Möglichkeit, auf die Antworten der Tiere einzugehen.

Es ist auch genügend Zeit, das Gesagte mitzuschreiben.  Auf Wunsch erstelle ich Dir auch ein Protokoll über das geführte Tiergespräch. Preisliste

 

Bitte schau Dir auch noch meine Rahmenbedingungen an. 

Krafttierreise

Ähnlich wie beim Tiergespräch schickst Du mir bitte Deine Kontaktdaten und ein Foto von Dir oder dem Beschenkten und den entsprechenden Namen des Beschenkten. Ich antworte Dir zeitnah auf Deine Mail. Auch hier bekommst Du vorab die Rechnung mit Bitte um Begleichung. Ich reise für Dich in einer zwischen uns vereinbarten terminlichen Zeitspanne.

 

Wenn ich für Dich reise, hast Du die Möglichkeit, Deinem Krafttier 3 Fragen zu stellen. Diese schicke mir zeitgleich mit den anderen Daten. Für die Übersendung des Protokolls benötige ich Deine Emailadresse.

Solange Menschen denken, daß Tiere nicht denken,

müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken.

(Verfasser unbekannt)